Festgeldkonto - DKB mit attraktiver Alternative

Zahlreiche Menschen wollen ihr Geld bei der Bank nicht nur sicher, sondern auch effektiv anlegen und somit von einer Kapitalvermehrung durch Zinsen profitieren. Eine gern gewählte Form der Geldanlage stellt das Festgeldkonto dar. Hierbei profitiert man von einem hohen Zins, der über den gesamten Anlagezeitraum hinweg fest ist. So kann man sich sicher sein, am Ende der Laufzeit von einem attraktiven Zusatzeinkommen profitieren zu können. Zahlreiche Anbieter halten Festgeldlösungen für ihre Kunden bereit. Ein Festgeldkonto hat die DKB zwar nicht im Angebot, allerdings findet sich zum Festgeldkonto bei der DKB eine echte Alternative: das DKB Cash-Konto. Beim DKB Cash-Konto handelt es sich um ein Girokonto, welches mit bis zu 1,65 Prozent jährlich verzinst wird. Der Zinssatz wird dabei für die gesamte Laufzeit garantiert. Einen festgeschriebenen Anlagezeitraum gibt es beim Cash-Konto nicht, so dass Anleger anders als bei einem herkömmlichen Festgeldkonto mit dem DKB Cash-Konto ein Höchstmaß an Flexibilität genießen und jederzeit über das Kapital verfügen können. Ein Mindestanlagebetrag fällt nicht an. Bereits ab dem ersten Euro profitiert man bei der Deutschen Kreditbank AG von der attraktiven Guthabenverzinsung. Zusätzlich zum Girokonto kommt man bei der DKB in den Genuss einer kostenlosen VISA-Card, die weltweites Zahlen und Geldabheben ermöglicht.